Dieter Ohlhaver
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Einzelaustellungen (Auswahl)

2017

ARTLER Kunstkollektiv, Lübeck
Galerie Siebert, Lübeck

2014

Galerie Siebert, Lübeck

2011

Kunstkreis Preetz

2008

Torhausgalerie Wellingsbüttel, Hamburg / FACE TO FACE

2005

Galerie Stewner, Lübeck
Kunstraum B, Kiel (mit Rita Erven)

2004

Retrospektive der ZEITPUNKTE mit 100 Werken (Kat.),
Kulturforum Burgkloster zu Lübeck

Kunst im öffentlichen Raum: Wandbild "Drei Zentren",
Schulzentrum Bad Schwartau

2003

Torhausgalerie Wellingsbüttel, Hamburg / FACE TO FACE

2000

Kunstverein Heide / FACE TO FACE
Museen im Kulturzentrum Rendsburg / "

1999

Ostholstein-Museum, Eutin / FACE TO FACE
Möllner Museum, "Historisches Rathaus" / "
Textilmuseum Neumünster / "

1998 - 2008

FACE TO FACE (Kat.), Museumskooperation mit Germa Ohlhaver vH:
10 Ausstellungen in Museen Schleswig-Holsteins, in Hamburg und in München:
Bayerisches Staatsministerium München (1998)
Schloss Reinbek bei Hamburg (1998)
Museum Tuch + Technik, Neumünster (1999)
Museum Historisches Rathaus Mölln (1999)
Museum Bad Schwartau (1999),
Ostholstein-Museum, Eutin (1999),
Museen im Kulturzentrum Rendsburg ( 2000),
Kunstverein Heide (2000),
Kulturkreis Torhaus Wellingsbüttel, Hamburg (2003/2008)

1996

Künstlerzentrum Lübeck "2 x Ohlhaver" mit Germa Ohlhaver vH

1987

BfG Galerie und Rathaus Bad Schwartau

1975

Goethe-Institut, Teheran / Iran (Kat.)

1973

Galerie Rivolta, Lausanne

1972

Galerie Uhlenhorst, Hamburg
Galerie Lometsch, Kassel
Glasgang, Kunsthaus Hamburg
Kreismuseum Eutin
Galerie Oestmann, Lübeck
"Böttcherstraße", Bremen

1971

Galerie WB, Blankenese / Hamburg

1970

Galerien:  van Hulsen, Amsterdam und Leeuwarden

Ausstellungsbeteiligungen weiter unten

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ausstellungen - beteiligungen (Auswahl)

bis 2018

Teilnahme an ca. 20 Jahresschauen der Gemeinschaft Lübecker Künstler (GLK)
und 19 Landesschauen des BBK Schleswig-Holstein

2011

"Den Künstlern ein Fest", Kulturforum Burgkloster, Lübeck

2009

"Galerie Hinter dem Rathaus", Wismar

2005

Galerie am Hafen, Flensburg
Internationale Ausstellung KiK (Künstler in der Karlshütte), Büdelsdorf bei Rendsburg

2004

BBK-Messe, Ostseehalle Kiel

2003

Künstlerforum Bonn
Rathaus-Galerie Weilheim, München

1998

Brunswiker Pavillon, Kiel

1997

"Kunst total BBK", Neumünster (Kat.)
"Schwarz sehen, klar sehen", Burgkloster Lübeck (Kat.)

1996

Kunstmesse BBK, Ostseehalle Kiel
"Von Zeit zu Zeit…", Burgkloster zu Lübeck (Kat.)

1995

Galerie Schlossgarten Eutin (1996, 1997, 1998)
Stadthausgalerie Münster

1994

"Das kleine Format", Künstlerzentrum Lübeck
"Processe", Künstlerzentrum Lübeck
Kunsthaus Reichenstraße, Itzehoe
Kunstmesse BBK, Ostseehalle Kiel

1998

Schloss Reinbek bei Hamburg
Bayerisches Staatsministerium für Arbeit, Sozialordnung und Familie, München
Museum Bad Schwartau

1996

Künstlerzentrum Lübeck "2 x Ohlhaver"
im Rahmen einer Museumskooperation (Kat.)
FACE TO FACE mit Germa Ohlhaver v. Heydebreck (Kat.)

1993

Villa Flath, Bad Segeberg
Historisches Rathaus, Schweinfurth

1989

"Installationen und Objekte", Dommuseum Lübeck

1987

Landesvertretung Schleswig-Holstein, Bonn (Kat.)
"Die Farbe Grün", Dommuseum Lübeck

1983

"Reihe und Variation", Dommuseum Lübeck

1969

Gruppe CORDOBA, Brunswiker Pavillon, Kiel (Kat.)

seit 1966

Landesschauen des BBK Schleswig-Holstein
Jahresschauen Lübecker Künstler

BILDER IN ÖFFENTLICHEM BESITZ

Musée des Beaux Arts de Lausanne
Senate der Hansestadt Hamburg , der Hansestadt Lübeck und der Stadt Kiel
Ostholstein-Museum Eutin
Landesbank Schleswig-Holstein
UKSH Lübeck / Kiel
Stadtgalerie Kiel
Kreissparkasse Ostholstein, Oldenburg

Vita

1932

geboren in Hamburg

1952 - 1954


Studium an der Hochschule für bildende Künste Hamburg
(Prof. Fritz Winter, Prof. Werner Haffmann und Prof. Alfred Mahlau)

1956

Staatsexamen Kunsterziehung

1968

Mitglied der Gruppe CORDOBA.
Experimente mit Objekten als "Gegenstände geistigen Gebrauchs"

1969

Mitglied des BBK

1970

Konzentration auf eine Thematik und ihre zeichenhafte Darstellung mit den Objekten und Siebdrucken der Serie MATCH

1970 - 1971

Mitarbeit an dem Ausstellungsprojekt SPIELEN des Kunsthauses Hamburg, zusammen mit Germa v. Heydebreck

1974 - 1979

Lehrauftrag in Teheran / Iran – seither Reisen im Iran, in Afghanistan, Pakistan, Indien, Nepal, Ladakh, Brasilien, Bolivien, USA und Griechenland

seit 1980

Leben in Lübeck, Bad Schwartau und auf dem Peleponnes
Mitglied der Gemeinschaft Lübecker Maler und Bildhauer
( von 1993 - 1999 deren 1. Vorsitzender)

1999

Landesstipendium auf Moen, Dänemark

© Dieter Ohlhaver  2019   |    Impressum   |   Datenschutzhinweis